News

25. Februar 2020
Importierte Kriminalität! Die Warnung, dass ungezügelte Zuwanderung große Gefahren mit sich bringt, wird noch immer allzu gerne als purer Rassismus abgetan. Wie aktuelle Zahlen aber jetzt wieder einmal dramatisch vor Augen führen, ist diese Warnung mehr als berechtigt und lässt sich ein markanter Zu...
mehr dazu
23. Februar 2020
Polizei ist kein billiger Verwaltungsapparat! Obwohl im Regierungsprogramm eine Entlastung der Polizei von Verwaltungstätigkeiten vereinbart wurde, findet nun genau das Gegenteil statt und geht man wieder einmal den einfachsten/billigsten Weg. Demnach sollen Ressourcen der Polizei jetzt in Zusammenh...
mehr dazu
23. Februar 2020
Wir nehmen die Anliegen unserer Kollegen ernst und sind daher nicht nur für die Sondereinsatzkräfte, sondern natürlich auch für die Kollegen der Polizeiinspektionen bei ihrer täglichen Arbeit unterwegs. So auch heute am Faschingssonntag bei der Mannschaft der PI Bregenz. AUF Personalvertreter Mar...
mehr dazu
21. Februar 2020
Opernball 2020! Deine Personalvertreter von der AUF/FEG Wien, Susi und Norbert Swoboda, sind dabei. Natürlich nicht drinnen, sondern bei ihren Kolleginnen und Kollegen, um diese während des Ordnungsdienstes zu versorgen. #AUFunsistverlass #AUF_einsatzversorgung #AUFEG_WIEN #opernball #polizei
mehr dazu
21. Februar 2020
Geld für Sicherheit! Wie eine parlamentarische Anfragebeantwortung nun ergeben hat, hat das Innenressort allein 2019 ca. 5,3 Mio Euro für leerstehende Asylquartiere ausgegeben. Obwohl nur 4 von 18 Quartieren tatsächlich genutzt werden, kann man aus den (noch unter BM Mikl-Leitner) geschlossenen Vert...
mehr dazu
20. Februar 2020
Wir gratulieren den Kollegen zu dem gelungenen Einsatz!
mehr dazu
18. Februar 2020
Kennzeichnungspflicht: Türkis gegen Grün? Nach langem Zögern hat sich nun endlich ein Vertreter der ÖVP zu der von Neos, Grünen und Teilen der SPÖ geforderten Kennzeichnungspflicht (Namensschilder und Nummern für Polizei) geäußert. Demnach erachtet der ehemalige Polizeigeneral Karl Mahrer und jetzig...
mehr dazu
15. Februar 2020
Kriminalisierung der Polizei! Die Justiz ist offenkundig immer mehr damit beschäftigt, alle denkbaren Verfehlungen, welche in Zusammenhang mit schwierigen Amtshandlungen allenfalls begangen wurden, akribisch auf ihre mögliche strafrechtliche Relevanz zu prüfen. Jede Maßnahme, jede Äußerung oder ev. ...
mehr dazu
10. Februar 2020
Justiz: Spielball der Politik? Dass politische Parteien bestrebt sind, Gesinnungsgenossen in der Justiz unterzubringen, ist ein offenes Geheimnis. So werden ja bekanntlich hochrangige Richterposten auf Vorschlag einer Partei vergeben. Kann aber deshalb die Unabhängigkeit der Justiz per se in Frage g...
mehr dazu
09. Februar 2020
Rasches Einschreiten verhindert Massenschlägerei! Nur durch ein massives Polizeiaufgebot, das umgehend am Bahnhof in Linz vor Ort war, konnte eine Auseinandersetzung zwischen Migrantengruppen verhindert werden. Bei ihrer damaligen Ankunft waren viele von ihnen noch beklatscht worden. Mittlerweile is...
mehr dazu
08. Februar 2020
Gehen der Polizei die Häuptlinge aus? Da der Mangel an Führungskräften ein österreichweites Problem sei, bastelt das Innenministerium bereits an einer Ausbildungsreform. Ein erleichterter Zugang, Ausbildungsmodule in Heimatnähe und weitere Ausbildungsstandorte sind angedacht. Man hat also offenbar n...
mehr dazu
05. Februar 2020
Taser gehört zu moderner Ausrüstung! Während andere Länder (z.B. Italien) erkannt haben, dass eine flächendeckende Ausrüstung der Polizei mit einer Elektroimpulswaffe (Taser) geboten ist, hinkt Österreich hinterher. Bislang bleibt bei uns die Verwendung des Tasers nur bestimmten Sondereinheiten vorb...
mehr dazu
01. Februar 2020
Notrufzentralen: Enorme Herausforderungen! Die „LLZ Neu (neue Landesleitzentrale)“ hat dafür zu sorgen, dass alle zur Verfügung stehenden Einheiten rasch und effektiv zum Einsatzort beordert werden. Doch nicht nur übellaunige Vorgesetzte erschweren den Bediensteten in den Landesleitzentralen ihre Ar...
mehr dazu
01. Februar 2020
Einsatzversorgung der AUF/FEG: VERBOTEN GUT! Dass Personalvertreter anlässlich des Einsatzes rund um den Burschenbundball in Linz vor Ort die eingesetzten Kräfte versorgen, ist für uns nichts anderes als ein Zeichen gelebter Wertschätzung. Wie uns die Kollegenschaft bestätigt, versteht keiner, warum...
mehr dazu
31. Januar 2020
Steuerentlastung: In Wahrheit nur ein Schmäh? Ob die angekündigte Steuerreform mit einer Senkung der Tarifstufen ab 2021 (Stufe 2 von 25% auf 20%) und ab 2022 (Stufe 3 von 35% auf 30% und Stufe 4 von 42% auf 40%) tatsächlich eine Entlastung bringt, haben wir uns für einen klassischen Polizisten mit ...
mehr dazu
30. Januar 2020
Rüstzeiten sind Arbeitszeit! Unter dem Kabinett Kickl gab es die erklärte Absicht, dass die erforderlichen Rüstzeiten, welche im Schicht- und Wechseldienst zur Aufrechterhaltung einer kontinuierlichen Einsatzbereitschaft in der Freizeit liegen, in Form von Plusstunden abgegolten werden. Eine eigens ...
mehr dazu
29. Januar 2020
Kaum sind die Personalvertretungswahlen geschlagen und die ÖVP ins Ministerium eingezogen, ist die erste Tätigkeit die dort verrichtet wird eine wichtige Dienststelle in Tirol zu schließen. Sicherlich nicht mit uns, wie unser Personalvertreter Markus Lassenberger im Bezirk Innsbruck-Land betont. Sc...
mehr dazu
29. Januar 2020
Rechtsextremismus im öffentlichen Dienst! Unsere Regierung plant im Sinne einer größeren Diversität auch den Migrantenanteil in der Polizei anzuheben. Dass dies durchaus mit Gefahren verbunden ist, wurde in der Vergangenheit schon durch deutsche Polizisten mit Nähe zu den Salafisten bestätigt. Wie d...
mehr dazu
27. Januar 2020
Steigende Gewalt gegen die Polizei ist nicht länger hinzunehmen! Angesichts der dramatischen Zunahme an Gewalt gegen die Polizei bedarf es umgehend einer kompromisslosen Rückendeckung durch die politischen Verantwortungsträger. Anstatt eine externe Behörde für Misshandlungen durch die Polizei zu sc...
mehr dazu
24. Januar 2020
Die AUF Personalvertretung lässt sich von Verboten und Einschränkungen im Regierungsprogramm nicht von ihrer Arbeit abhalten und ist auch weiterhin für die Kollegen im Einsatz - so auch heute wieder beim GSOD Einsatz anlässlich des Akademikerballes in Wien! Wir lassen die eingesetzten Kollegen nicht...
mehr dazu
22. Januar 2020
Wir gratulieren und sind stolz auf unsere Kollegen!
mehr dazu
21. Januar 2020
Polizei: Mehr Diversität! In Deutschland wird nun die Toleranzgrenze beim Deutschtest (Diktat) angehoben, um ausreichend Bewerber für den erforderlichen Nachwuchs sicherstellen zu können. Auch andere Zugangskriterien, etwa beim Sporttest, werden entsprechend geändert. In Österreich will man den enor...
mehr dazu
19. Januar 2020
Polizei braucht bestmögliche Ausrüstung! Damit die Polizei ihre Arbeit so erledigen kann, dass nicht nur sie selbst bestmöglich geschützt sondern auch das Gegenüber möglichst nicht verletzt wird, braucht es eine optimale Ausrüstung. Die steigende Aggressivität gegen die Polizei erzwingt hier soforti...
mehr dazu
18. Januar 2020
SIND POLIZEIBEDIENSTETE KEINE MENSCHEN? Eine Ankündigung der Neos bestätigt nun, was wir befürchten haben. Neben einer sofortigen Umsetzung der im Regierungsprogramm paktierten „Behörde für polizeiliche Misshandlungen“ fordern sie auch die Kennzeichnungspflicht für die Polizei ein. Konkret sollen P...
mehr dazu
15. Januar 2020
Judikative stellt sich gegen Exekutive! Wenn „Demonstranten“ die öffentliche Ruhe, Ordnung und Sicherheit stören, trotz Abmahnung ihr Verhalten nicht einstellen und sich sogar mit (wenn auch passiver) Gewalt gegen polizeiliche Anweisungen stellen, ist irgendwann Schluss mit lustig. So verstehen jede...
mehr dazu
13. Januar 2020
Polizei und Misshandlungen! Während unsere Regierung plant, eine polizeiexterne Behörde mit multiprofessionellen Experten einzurichten, um sicherzustellen, dass allen Misshandlungsvorwürfen gegen Polizeibedienstete genauestens nachgegangen wird, zeigt sich in der Realität eine völlig andere Notwendi...
mehr dazu
12. Januar 2020
Verbot für Versorgungsfahrten durch die neue schwarz-grüne Regierung! Erstmals und einmalig in der Geschichte will eine Regierung (Anmerkung: unter schwarzer Federführung!) die Kompetenzen der Personalvertretung zensurieren. Auf Seite 214 im Regierungsprogramm ist zu lesen, dass der Dienstgeber aus...
mehr dazu
09. Januar 2020
mehr dazu
09. Januar 2020
„Bereitschafts-Polizei“ in OÖ vs. „Berittene Polizei“ im Bund! Nun liegt also die Aufstellung der Kosten des eineinhalbjährigen Probebetriebs bezüglich des Projekts „berittene Polizei“ vor und betragen diese laut Ex-Übergangsminister Peschorn gut 2,3 Mio Euro. Dabei wurde aber nicht nur vom ersten S...
mehr dazu
08. Januar 2020
Abschlagsfreie Pension: Regierung handelt! Statt die Möglichkeit einer abschlagsfreien Pension mit 45 Arbeitsjahren auch für Beamte zu schaffen, soll nun anders „Gerechtigkeit“ hergestellt werden. Das Motto dabei lautet offenbar „Wir behandeln alle gleich schlecht“! https://amp.krone.at/2074037...
mehr dazu
07. Januar 2020
Beamtenminister Kogler in der Pflicht! Wir fordern den neuen Minister für den öffentlichen Dienst hiermit auf, eine offenkundig verfassungswidrige Ungleichbehandlung von BeamtInnen im Hinblick auf eine abschlagsfreie Pension sofort zu beenden! Wie bereits am 19. September 2019 beschlossen können ASV...
mehr dazu
06. Januar 2020
Misstraut neue Regierung der Polizei? Obwohl die Polizei laut einer aktuellen Studie Spitzenreiter beim Vertrauensindex ist (übrigens weit vor der Politik), erweist ihr die neue türkis-grüne Regierung anhand verschiedener Maßnahmen sowie der Einführung zusätzlicher Kontrollmechanismen nur wenig Vert...
mehr dazu
04. Januar 2020
Personaloffensive ein voller Erfolg! Der designierte Innenminister Nehammer darf sich über mehr und volle Polizeischulen freuen, denn die unter BM a.D. Kickl begonnene Aufnahme- und Rekrutierungsoffensive ist ein voller Erfolg, wie aktuelle Zahlen belegen. Vor einigen Monaten wurde jedoch nach dem A...
mehr dazu
02. Januar 2020
POLIZEI: Regierungsprogramm liegt vor! Unter dem designierten Innenminister Nehammer sollen - aus unserer Sicht durchaus ambivalente - Punkte vorangetrieben werden, wovon wir insbesondere zwei hervorheben wollen: 1. Fortführung der unter BM Kickl eingeleiteten Personaloffensive! 2. Schaffung einer e...
mehr dazu
01. Januar 2020
Linke Gewalt gegen Polizei! Die Gewaltbereitschaft gegen die Polizei nimmt ständig zu und war dies leider auch in der Silvesternacht zu spüren. Ein tragischer Vorfall ereignete sich in Leipzig, wo linke Extremisten die Jahreswende dazu missbrauchten, ihren Hass gegen die Polizei auszuleben und einen...
mehr dazu
30. Dezember 2019
Keine Familienbeihilfe für Polizei-SchülerInnen?! Neuerlich hat das Bundesfinanzgericht (BFG) nun seine Rechtsmeinung betreffend Anspruch auf Familienbeihilfe für Polizei-SchülerInnen geändert. Um für diese den Anspruch negieren zu können, vertritt das BFG die obskure Meinung, dass Polizei-SchülerIn...
mehr dazu
26. Dezember 2019
Kommt abschlagsfreie Pension doch nicht? Während die diesbezüglichen Anträge von SPÖ und FPÖ auf Schaffung einer analogen „Hacklerregelung“ (abschlagsfreier Pensionszugang bei langen Beitragszeiten) für Beamte im Parlament mit türkis-grüner Mehrheit vertagt wurden, scheint sich nun eine Rücknahme/Ab...
mehr dazu
25. Dezember 2019
Von „friedlicher“ Weihnacht keine Spur! Leider ist man als Polizist/in auch zu Weihnachten immer öfter mit Aggression und Gewalt konfrontiert. Umso mehr Dank und Anerkennung haben sich die KollegInnen verdient, die auch über die Feiertage für Sicherheit und Ordnung sorgen, anstatt im Kreis ihrer Fam...
mehr dazu
22. Dezember 2019
Polizei, dein Freund und Helfer! Als Polizist in allen Lebenslagen zu helfen, ist ein Teil des Jobs. Da kann es auch vorkommen, dass man dem Christkind aushelfen muss. Gratulation an den Kollegen zu seinem sicher nicht alltäglichen Einsatz! https://www.oe24.at/oesterreich/chronik/wien/Wiener-Polizi...
mehr dazu
20. Dezember 2019
Die Personalvertreter der AUF/FEG wünschen allen Kolleginnen und Kollegen sowie deren Familien frohe Weihnachten und ein gutes, erfolgreiches aber vor allem gesundes neues Jahr 2020! #auf #aufpolizei #feg #fgö #froheweihnachten #neujahrswünsche
mehr dazu
16. Dezember 2019
Terroranschläge verhindert! Während der Verfassungsgerichtshof erst jüngst die im Sicherheitspaket vorgesehene Ausweitung polizeilicher Befugnisse (Bundestrojaner, Kennzeichenerfassung) als rechtswidrigen Eingriff in die Privatsphäre verurteilt hat, konnten nun dank gegebener Überwachungsmöglichkeit...
mehr dazu
12. Dezember 2019
„Sicherheit“ durch Polizei verfassungswidrig?? Der VfGH setzt nun wenige Monate nachdem er klargestellt hat, dass es legitim ist, alle Polizisten als Bastarde zu beschimpfen, den nächsten Schritt in Richtung weniger Sicherheit. In seinem aktuellen Urteil zum Sicherheitspaket stellt er fest, dass neb...
mehr dazu
11. Dezember 2019
Urlaubsverfall: Dienstgeber in der Pflicht! Im Zuge der heute zu beschließenden 3. Dienstrechtsnovelle 2019 wird neben der bereits abgesegneten Gehaltserhöhung für 2020 auch eine langjährige Forderung der AUF/FEG betreffend „Urlaubsverfall“ umgesetzt, was insbesondere auf Basis einschlägiger EUGH J...
mehr dazu
10. Dezember 2019
Auch nach den PV-Wahlen sind die Personalvertreter der AUF/FEG bei Großveranstaltungen bei den Kolleginnen und Kollegen vor Ort. Am heutigen Tag versorgten Anna Reischl und Markus Gänser in ihrer Freizeit die eingesetzten Kräfte beim Fußballspiel Red Bull gegen FC Liverpool im ausverkauften Stadion ...
mehr dazu
10. Dezember 2019
Christbaumverkauf mit Punschausschank 1. Tag: Viele liebe Besucher, schöne und günstige Weihnachtsbäume und ein voll motiviertes und gut aufgelegte Team der AUF/FEG Wien. Schaut vorbei, 2 Tage geht es noch! #auf_unsistverlass #auffeg_wien
mehr dazu
09. Dezember 2019
Morgen ist es soweit!
mehr dazu
09. Dezember 2019
Noch einmal schlafen, dann ist es soweit! Wir sind schon fleißig beim Aufbauen und freuen uns schon auf Euren Besuch! Eure AUF/FEG Wien
mehr dazu
08. Dezember 2019
8.12.2019: Rapid gegen Austria Eure Personalvertreter der AUF/FEG Wien, Norbert Swoboda und Michael Hornak, waren wieder mit ihrem Versorgungsbus für ihre Kolleginnen und Kollegen unterwegs! #auf_unsistverlass #polizei
mehr dazu
06. Dezember 2019
Pensionsgerechtigkeit: Exekutivbeamte = BILLIGPENSIONIST! Auch heuer bestätigen uns die Zahlen zum Personal des Bundes, dass der klassische Exekutivbeamte der „Billigpensionist“ schlechthin ist. Während der aktive Exekutivbeamte über sein gesamtes Erwerbsleben hinweg im Durchschnitt mit € 51.319.- a...
mehr dazu
04. Dezember 2019
FPÖ Forderungen zu Verbesserungen für Exekutive von türkisgrüner Mehrheit vertagt! Zitat aus der Parlamentskorrespondenz: "Schließlich forderte die FPÖ in einem Entschließungsantrag (49/A(E) Maßnahmen zum Schutz von ExekutivbeamtInnen. Hintergrund sind Befürchtungen der Freiheitlichen, eine Regieru...
mehr dazu