News

24. Oktober 2020
Polizei darf nicht zum Freiwild werden! Das sind exakt die Personen, die sich sehnlichst eine Behörde gegen Polizeigewalt wünschen, um die Polizei diffamieren zu können. Einfach nur traurig, dass die Regierung da mitspielt und den Polizistinnen und Polizisten in den Rücken fällt. Unsere Petition ge...
mehr dazu
22. Oktober 2020
Polizei: 45 Jahre sind nicht genug!? Derzeit ist wohl nicht davon auszugehen, dass auch Beamte so wie aktuell ASVG-Versicherte mit 45 Arbeitsjahren abschlagsfrei in Pension gehen können. Es scheint eher so zu sein, dass künftig sowohl die eine als auch die andere Gruppe mit Abschlägen bestraft wird,...
mehr dazu
20. Oktober 2020
Unterstützung der Gesundheitsbehörden: BM.I putzt sich ab! Nach unserem Antrag zu einer klarstellenden Regelung betreffend der konkreten Aufgaben bei der Unterstützung der Gesundheitsbehörden in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie hat uns das BM.I nun mitgeteilt, dass dies nicht möglich sei. „Etwa...
mehr dazu
15. Oktober 2020
Gehaltserhöhung: 1,4% bis 1,5% oder besser € 70.-? Bekanntlich werden ja bereits vor den Gehaltsverhandlungen die budgetpolitischen Weichen für die beabsichtigte Erhöhung der Beamtenbezüge gestellt. Demnach ist zu erwarten, dass die Erhöhung für 2021 im Bereich von 1,4% bis 1,5% liegen wird. „Warum...
mehr dazu
15. Oktober 2020
TASER: Vorerst keine Zustimmung! Wieder einmal ist die AUF/FEG – so wie etwa auch bei den ballistischen Gilets und der mannstoppenden Munition – in der Vorreiterrolle und fordert vom BM.I als einzige Fraktion eine flächendeckende Ausweitung von Elektroschockwaffen (Tasern). Für uns ist die mittelfr...
mehr dazu
12. Oktober 2020
Bundesfinanzgericht gibt Polizeidiensthundeführer recht! Schon mehrfach waren berufliche Aufwendungen für einen Diensthund als Werbungskosten einer steuerrechtlichen Prüfung ausgesetzt, nachdem einzelne Finanzämter die diesbezüglichen Kosten quasi als „Privatvergnügen“ eines Hundeführers in der Pol...
mehr dazu
10. Oktober 2020
Gestern, am 09.10.2020, fand die FPÖ-Wahlkampfabschlusskundgebung in Wien -Favoriten am Viktor-Adler-Platz statt. Aufgrund von Gegendemonstrationen links-radikaler Gruppierungen, mussten wieder viele Polizistinnen und Polizisten dabei eingesetzt werden. Eure Personalvertreter der AUF/FEG Wien, Norb...
mehr dazu
08. Oktober 2020
Schluss mit Polizeihetze! Die AUF/FEG hat heute im Rahmen der parlamentarischen Begutachtung zu einer geplanten Erweiterung der Verhetzungsbestimmung nach § 283 StGB durch eine formelle Stellungnahme angeregt, dass künftig auch Angehörige der Polizei als Berufsgruppe in Bezug auf Hetze strafrechtli...
mehr dazu
07. Oktober 2020
Illegale Migration unterbinden statt erforschen! „Wer nicht weiter weiß, bildet einen Arbeitskreis“, so könnte man das aktuelle Projekt unseres Innenministers zur Erforschung illegaler Migration auf den Punkt bringen. Das dafür die ohnehin schon knappen Ressourcen aus dem Innenressort herhalten müss...
mehr dazu
06. Oktober 2020
Mannstoppende Munition: Beharrlichkeit der AUF/FEG erfolgreich! Nachdem der vom ehemaligen Innenminister Kickl eingeleitete Beschaffungsvorgang der sogenannten Deformationsmunition wieder ausgesetzt worden war, hat die AUF/FEG per Antrag den möglichst raschen Ankauf eingefordert. Daraufhin wurde un...
mehr dazu
05. Oktober 2020
Polizei auf der Jagd nach dem Virus! Mit sichtlichem Stolz präsentiert BM Nehammer erneut die aktuellen Zahlen zu den Sperrstundenkontrollen vom vergangenen Wochenende. 2.400 Polizistinnen und Polizisten sind demnach in nur zwei Nächten bei 6000 Kontrollen von Gastgewerbebetrieben und Veranstaltungs...
mehr dazu
04. Oktober 2020
Großeinsatz in Wien! Demonstrationen verschiedenster Couleurs fanden am 03.10.2020 wieder in Wien statt. Um mögliche „Komplikationen“ zu verhindern, waren wieder eine Vielzahl von Polizistinnen und Polizisten für diese Veranstaltungen eingesetzt. Die Frage, ob unsere Kolleginnen und Kollegen viellei...
mehr dazu
04. Oktober 2020
All lives matter! In der täglichen Polizeiarbeit ist es eine der schönsten Erfahrungen, wenn man Leben retten kann. Bei diesem Einsatz gelang dies mit Hilfe eines tatkräftigen Vertreters des österreichischen Bundesheeres. Wir gratulieren allen 3 Lebensrettern herzlich und wünschen dem Geretteten bal...
mehr dazu
04. Oktober 2020
Wovor fürchtet sich die GÖD? Die Gewerkschaft öffentlicher Dienst unterstützt aktuell mehrere Klagen gegen eine Lehrerbewertungs-APP. Da eine datenschutzrechtliche Prüfung bereits ergeben hat, dass diesbezüglich alle schützenswerten Interessen der Lehrerschaft gewahrt sind, stellen wir uns die Frage...
mehr dazu
02. Oktober 2020
AUF Bundestag, Bundestag Sektion Polizei und Bundestag der FEG Am 30.09.2020 fand im oberösterreichischen Ansfelden der Bundestag der AUF, der AUF Sektion Polizei und der FEG statt. Delegierte aus allen Bundesländern wählten - natürlich unter Einhaltung sämtlicher Corona Vorgaben - ihre Vorstände i...
mehr dazu
30. September 2020
BEHÖRDE GEGEN POLIZEIGEWALT: ÖVP und Grüne kurz vor Einigung! Man ist sich offenkundig einig, dass es ein strukturelles Gewaltproblem in der österreichischen Polizei gibt (wir stellen fest, dass es dafür keinerlei Belege gibt und es in nur in ganz wenigen Ausnahmefällen zu unverhältnismäßiger Gewalt...
mehr dazu
26. September 2020
Mehrere Demos am 25.09.2020 in Wien! Wieder war eine Vielzahl von Polizistinnen und Polizisten zur Überwachung dieser Veranstaltungen eingesetzt! Die Personalvertreter der AUF/FEG Wien, diesmal Michael Hornak, durften da natürlich nicht fehlen, um ihre Kolleginnen und Kollegen, auch bei Wind und Wet...
mehr dazu
25. September 2020
Hass gegen die Polizei! Mit Hassparolen gegen die Polizei zu hetzen, wird in unserem Rechtsstaat bekanntlich mit Verweis auf das Grundrecht zu Versammlungs- und Meinungsfreiheit legitimiert. Doch unser Rechtsstaat erweist sich damit selbst einen Bärendienst. Denn das Handeln der Polizei, welches die...
mehr dazu
23. September 2020
Halsklammer: Keine Polizeibrutalität! Die Polizei steht immer öfter im Kreuzfeuer der Kritik, wenn etwa zur Verhinderung einer Fremd- oder Selbstgefährdung Gewalt angewendet werden muss, die für Laien brutal wirken mag. Aktuell wurde nun von einigen Parlamentariern versucht, die Fixierungs- bzw. Tra...
mehr dazu
23. September 2020
Lebensrettung in letzter Sekunde! Unter Einsatz ihres eigenen Lebens konnten zwei Kollegen dank ihres beherzten und professionellen Vorgehens ein Leben retten. Wir gratulieren unseren „Helden“ und wünschen dem Verletzten baldige Genesung. Quelle: Krone.at https://www.krone.at/2235875
mehr dazu
17. September 2020
„NIEMALS VERGESSEN“ Am 16. September 2020 fand die jährliche Motorradgedenkfahrt der AUF/FEG NÖ nach Annaberg statt. Bei strahlendem Sonnenschein fuhren 71 Motorräder zum Gedenkstein in der Lassingrotte. Gleichzeitig unterstützten wir heuer den Verein LETR – Polizei für Special Olympics, begleiteten...
mehr dazu
16. September 2020
Gewalt gegen Polizei: Kein Handlungsbedarf? In den letzten Jahren mussten durchschnittlich nicht einmal in zwei Fällen disziplinar- oder strafrechtliche Sanktionen nach Misshandlungsvorwürfen wegen Polizeigewalt verhängt werden. Trotzdem sieht das Innenministerium dringend die Notwendigkeit für ein...
mehr dazu
13. September 2020
Parlamentarische Anfrage bestätigt: Polizei wird immer mehr zum „Freiwild“! Die Zahlen zu Sachbeschädigungen an Polizeifahrzeugen und Polizeiinspektionen, die im Zuge einer parlamentarischen Anfrage vom Innenminister bekannt gegeben wurden, sind wahrlich alarmierend. Noch alarmierender sind die Zahl...
mehr dazu
12. September 2020
Motorradgedenkfahrt Annaberg Am Mittwoch, den 16. September 2020 ist es nun endlich soweit - wir starten um 11 Uhr wieder die jährliche Motorradgedenkfahrt nach Annaberg. Auch der Wettergott meint es am Mittwoch gut mit uns! Treffpunkt: ab 11 Uhr am LKW Parkplatz neben der OMV Tankstelle bei der A...
mehr dazu
12. September 2020
Heute waren wir (Norbert Swoboda und Michael Hornak) wieder für unsere eingesetzten Kolleginnen und Kollegen aus Wien, Niederösterreich, Burgenland und der Steiermark beim GSOD am Kahlenberg unterwegs! #auf_unsistverlass #auf_wien #Polizei #Wien #auf_einsatzversorgung #auf_feg
mehr dazu
09. September 2020
Hetze gegen Polizei okay? Der Presserat in Deutschland hat nun entschieden, dass es legitim ist, Polizisten pauschal als „menschlichen Müll“ zu titulieren, der auf die Müllhalde gehört. Ähnlich wie der Verfassunsgerichtshof in Österreich, welcher die Beschimpfung aller Polizisten als Bastarde als le...
mehr dazu
07. September 2020
Heute fand das 6. von der AUF/FEG des SPK Donaustadt (Christian "Angie" Angermann, Günther Sahanek und Wolfgang "Lukie" Lukits) organisierte Beachvolleyballturnier statt. Wie immer kämpften zahlreiche, aus Kolleginnen und Kollegen aus ganz Wien bestehende Mannschaften, um die begehrten Pokale. Do...
mehr dazu
06. September 2020
Trauriges Sittenbild in der GÖD! Dass durch die FSG zu Gunsten der SPÖ oder aktuell nun durch die FCG zu Gunsten der ÖVP Gewerkschaftsgelder sprich Mitgliedsbeiträge zur Wahlkampffinanzierung hergenommen werden, ist traurig genug. Das Selbstverständnis mit dem das geschieht und die Ignoranz mit der ...
mehr dazu
05. September 2020
Gehaltsverhandlungen sind kein Pokerspiel! Die Abgeltung der jährlichen Teuerung sowie eine gebührende Stärkung der Kaufkraft darf nicht zu einem Schauspiel zwischen zwei „Pokerspielern“ verkommen, wo sich am Ende des Tages einer (oder zumeist beide) als Sieger feiern lassen. Zumindest die Erhaltun...
mehr dazu
04. September 2020
Ampelüberwachung durch Polizei! Polizeibedienstete müssen zukünftig nicht nur die Einhaltung der Lichtsignale von Verkehrsampeln sondern auch jene der Corona-Ampel kontrollieren. Die Polizei wird die "Ampel-Maßnahmen" kontrollieren, sobald die Verordnung des Gesundheitsministeriums vorliegt, erklär...
mehr dazu
03. September 2020
Entwaffnung der Polizei: Nur Geschwätz? BM Nehammer zitierte jetzt betreffend der Forderung der Grünen nach einer (teilweisen) Entwaffnung der Polizei den ehemaligen Bürgermeister von Wien, Michael Häupl. Diese Forderung sei demnach nur ein in Vorwahlzeiten üblicher Ausdruck fokussierter Unvernunft....
mehr dazu
02. September 2020
Die „Polizei-Phobie“ grassiert! Wenn Angstzustände unangemessen sind und zu völlig übertriebenem bzw. unbegründetem Handeln führen, werden sie als Phobie bezeichnet. Aktuell trifft dies auf die von gewissen Medien und Politikern betriebene Angstmache vor der Polizei zu und kann man mit Fug und Rech...
mehr dazu
31. August 2020
Gesetzgebung auf Volksschulniveau? In dieser Woche soll eine Novelle des Epidemiegesetzes und des Covid-19-Gesetzes die Weichen für die behördlichen und polizeilichen Maßnahmen in Zusammenhang mit der Bekämpfung des Coronavirus für die kommenden Monate stellen. Doch der Entwurf aus dem Gesundheitsm...
mehr dazu
31. August 2020
Grüne gegen bewaffnete Polizei! Überall wo grüne Politiker ein Mitspracherecht haben, wird gegen die Polizei Politik gemacht. Diese sei ja nach Meinung zahlreicher Grün-Politker von Rassisten unterwandert und strukturell gewalttätig. Jetzt geht man sogar soweit, die Bewaffnung der Polizei in Frage z...
mehr dazu
30. August 2020
ÖGB: Konzern oder Gewerkschaft? Laut Bilanz des österreichischen Gewerkschaftsbundes mit seinen 7 Teilgewerkschaften (darunter auch die GÖD) übersteigen die Kosten für den Personalaufwand und den betrieblichen Sachaufwand (inkl. Abschreibungen) im Jahr 2018 bereits die Einnahmen durch die Mitgliedsb...
mehr dazu
28. August 2020
Polizei = Freund und Helfer! Jeder, der den Polizeiberuf ergreift, tut dies vorwiegend, weil er Leben schützen und retten will. Auch dieser gelungene Rettungseinsatz bestätigt das erneut. Gratulation an alle eingesetzten Kräfte! Quelle: Vienna.at https://www.vienna.at/herzinfarkt-beim-zahnarzt-po...
mehr dazu
26. August 2020
Benachteiligung für werdende Mütter in der Exekutive wird behoben! Im Zuge der kommenden Dienstrechtsnovelle soll nun eine langjährige und von uns immer wieder kritisierte Ungerechtigkeit für werdende Mütter im öffentlichen Dienst behoben werden. Konkret sollen nun auch Zulagen und Nebengebühren für...
mehr dazu
25. August 2020
Mehr Netto vom Brutto! Die Steuerreform wir nun in einer ersten Etappe umgesetzt und vor allem im September ein spürbares Plus bringen. Besonders erfreulich dabei ist, dass das Plus für berufstätige Eltern gerade jetzt zu Schulbeginn etwas größer ausfällt (Details siehe Foto).
mehr dazu
23. August 2020
Reflexartige Schuldzuweisungen an die Exekutive! Gewisse Politiker machen es sich sehr einfach und haben sofort einen Schuldigen ausfindig gemacht, wenn in Österreich etwas passiert: Die Polizei! Der konkrete Vorwurf (Zitat): „Bereits die antisemitischen Schmierereien auf der Synagoge in Graz hätten...
mehr dazu
21. August 2020
Problem für Polizei ist der Hass auf der Straße! Gewaltfrei leben zu können und aus diesem Grund auch sogenannte „Hasspostings“ im Internet ins Visier zu nehmen, ist ein legitimes Anliegen der Politik. Bevor man sich hier jedoch auf das dünne Eis einer möglichen Zensurpolitik begibt, die schnell den...
mehr dazu
19. August 2020
Richterin stellt klar: Antifa ist nicht gewalttätig! Eine Richterin des Strafgerichts Wien stellte nun fest, dass von Gegendemonstranten der Antifa, die versuchten eine Kundgebung der Identitären zu verhindern und dabei eine polizeiliche Sperrkette durchbrechen wollten, keine Gewalt ausgegangen sei....
mehr dazu
17. August 2020
Will Politik aus SICHERHEITSEXEKUTIVE eine Hilfspolizei machen? In Wien will Vizebürgermeisterin Hebein, dass die Polizei Personal für die flächendeckende Überwachung ihres Cityfahrverbots zur Verfügung stellt. In Tirol werden Polizeidienststellen zu E-Card Registrierungsstellen umfunktioniert. In O...
mehr dazu
15. August 2020
Polizei hat andere Aufgaben! Abermals bietet Innenminister Nehammer den Gesundheitsbehörden mehr Personal für Gesundheitskontrollen an der Grenze an. Dazu könnte laut dem Innenminister Personal von den Dienststellen abgezogen werden und zusätzlich für 300 Polizeischüler der Ausbildungsbetrieb unter...
mehr dazu
14. August 2020
Es ist einfach die Polizei zu rufen! Umso schwieriger ist es für die Polizei ihre Arbeit zu machen, ohne hinterher als brutal hingestellt zu werden. Unterstütze auch Du unsere Petition für unsere Polizei: https://www.auf.at/polizisten-sind-keine-verbrecher
mehr dazu
13. August 2020
Gefährliche Festnahmen! Die Durchführung von Festnahmen ist für Polizeibedienstete mit vielen Gefahren verbunden. Neben der Gefahr dabei auf Grund der Gegenwehr des Festzunehmenden verletzt zu werden (jedes Jahr werden 1.000 Polizisten verletzt) und sich hinterher gegen Anschuldigungen unverhältnism...
mehr dazu
10. August 2020
Österreicher fühlen sich sicher und vertrauen ihrer Polizei! Wie eine aktuelle Umfrage nun bestätigt, haben über 90% der Befragten Vertrauen in die Polizei und sind mit ihrer Arbeit zufrieden. Diese nun vorliegenden Umfragewerte sind angesichts der Coronakrise, wo die Polizei durch konfuse und ver...
mehr dazu
10. August 2020
Regierung auf dem linken Auge blind! Im Regierungsprogramm wurden mehrfach gezielte Bemühungen gegen Extremismus vereinbart. Allein zum Thema Linksextremismus wird man vergeblich nach einer klaren Haltung der Regierung suchen. Doch während unsere Regierung offenbar der Ansicht ist, dass von dieser ...
mehr dazu
08. August 2020
Unmut über Polizisten! So titelt die Kronenzeitung aktuell betreffend der Festnahme von zwei „mutmaßlichen“ nigerianischen Drogendealern in dem nachstehenden Beitrag. Grund dafür ist die mutmaßliche Verblödung einiger Passanten, die offenkundig auf Grund ihrer „Black Lives Matter“-Rufe die Amtshandl...
mehr dazu
06. August 2020
Der schmale Grat! Polizeiarbeit ist eine Gratwanderung, bei der es gilt, der Freiheit des Einzelnen - notfalls mit Gewalt - dort Grenzen zu setzen, wo die Sicherheit der Anderen gefährdet wird. Nur ganz wenige von uns rutschen auf diesem schmalen Grat ab und fallen. Die allermeisten von uns halten a...
mehr dazu
06. August 2020
Die Geister, die ich rief... und gewählt habe! Wie erwartet buhlen nun alle möglichen Organisationen samt ihrer selbsternannten Experten von der „Rechtshilfe Rapid“ bis hin zu „Black Movement Austria“ um einen (gut dotierten) Posten in der von Regierungsseite geplanten, unabhängigen Behörde gegen Po...
mehr dazu