News

15. April 2018
Heute bei Austria - Rapid - Norbert und Michael im Namen der AUF/FEG als Einsatzbetreuung für die eingesetzten Polizisten unterwegs.
mehr dazu
22. April 2018
Heute schon um 04.30 Uhr im Einsatz um die Polizisten der Landesverkehrsabteilung mit einem Frühstücksbuffet für den Sonntagseinsatz im Zuge des Wiener Stadtmarathons zu stärken. Die AUF/FEG Personalvertretung - immer bei der Basis vor Ort!
mehr dazu
19. April 2018
Heute in Wien als Einsatzbetreuung für die bei einer Demo gegen den Innenminister eingesetzten Polizisten mit Getränken und kleinen Snacks unterwegs - die Personalvertreter der AUF/FEG - Michael Hornak und Norbert Swoboda - Danke für euren Einsatz!
mehr dazu
11. April 2018
Die Behinderung von Amtshandlungen durch Personen die diese filmen tritt vermehrt auf. Damit greift man nicht nur in die Privatsphäre der Beamten ein sondern auch in die der Parteien. Ob solche Eingriffe rechtens sind können nun mit einem Lernmodul erlernt und später geprüft werden.
mehr dazu
11. April 2018
Antrittsbesuch unseres Innenministers, Herbert Kickl sowie des Generalsekretärs, Peter Goldgruber in Tirol. Wir besuchten gemeinsam die Polizeiinspektion Innere Stadt sowie die Polizeiinspektion Reichenau und unterhielten uns mit den Kollegen/innen über alltägliche Probleme des Polizeiberufs! #au...
mehr dazu
10. April 2018
Wohlverdienter Ruhestand! Wenn Kira nun ihren wohlverdienten Ruhestand antritt, hat sie jedenfalls einen großen Vorteil. Sie braucht sich nicht über Durchrechnungsverluste und Abschläge ärgern, weil ihr auch in der Pension die Zuwendung ihres Herrchens zu 100% sicher ist! Bild: BMI, krone.at-Grafik...
mehr dazu
08. April 2018
Gestern in Wien unterwegs - die AUF/FEG Personalvertretung als Einsatzbetreuung mit Michael Hornak bei einer Kurdendemo und bei Rapid - St. Pölten.
mehr dazu
07. April 2018
"POLIZEILICHE NEUGIER" IST KEIN VERBRECHEN! Dass eine gewisse Neugier in der Exekutive wünschenswert, ja geradezu unabdingbar ist, sollte eigentlich selbstverständlich sein. Tatsächlich führt diese investigative Neugier aber immer öfter - nur infolge ohnehin fragwürdiger datenschutzrechtlicher Besti...
mehr dazu
07. April 2018
Ein kleiner Willkommensgruß für den neuen Turnus der Bereitschaftseinheit, überbracht durch den AUF/FEG Personalvertreter Michael Hornak. Wir wünschen Euch viel Erfolg bei euren Einsätzen!
mehr dazu
01. April 2018
POLIZEI ALS RAUCHMELDER! Um Verletzungen des Rauchverbots in den Nichtraucherzonen der Gastronomie zu verhindern, wird jetzt wieder einmal die Polizei in die Pflicht genommen. Gemäß einer aktuellen Verordnung der Regierung hat sie gezielte Kontrollen in jenen Lokalen durchzuführen, die an abgetrennt...
mehr dazu
30. März 2018
FLÜCHTLINGE AUF DER FLUCHT? Nach dem unerwarteten Freispruch nutzten die beiden mutmaßlichen Vergewaltiger nun offenbar die Gelegenheit, um unterzutauchen. Unabhängig davon wie diese Sache weitergeht, ist jetzt jedenfalls schon eines klar: Suchen werden sie die Polizisten müssen und nicht die Rich...
mehr dazu
29. März 2018
Pünktlich wie der Osterhase sind auch die AUF Personalvertreter unterwegs, um an alle Dienststellen und Abteilungen die beliebten blauen Ostereier zu verteilen. So auch in Vorarlberg, im Bild die Kollegen Sandra Jäckel und Markus Flatz voll motiviert auf ihrer Tour durch den Bregenzerwald. Übrig...
mehr dazu
28. März 2018
Die Personalvertreter der AUF/FEG wünschen allen KollegInnen sowie deren Familien FROHE OSTERN!!!
mehr dazu
25. März 2018
DEMONSTRATION DER GEWALTBEREITSCHAFT! Das Demonstrationsrecht zu missbrauchen, fremdes Eigentum zu beschädigen und mit extremer Gewaltbereitschaft gegen die österreichische Polizei seine Wut über - noch dazu außerhalb Österreichs - stattfindende Ereignisse auszuleben, darf nicht toleriert werden. D...
mehr dazu
24. März 2018
Kameradschaft und Mitgefühl kennt keine Grenzen! Unsere Gedanken sind bei den Angehörigen und Kollegen des getöteten Polizisten in Frankreich. Dieser tragischer Vorfall zeigt einmal mehr, dass für viele Polizisten auf der ganzen Welt der Beruf „Polizist“ auch Berufung ist. R.I.P. du bist ein Held...
mehr dazu
17. März 2018
MODERNE POLIZEI BRAUCHT MODERNE AUFNAHMEKRITERIEN! Beim gestrigen Recruiting Day des BM.I in Wels wurde nicht einfach nur darüber gesprochen, dass mehr qualifizierte Bewerber für die Polizei benötigt werden. BM Kickl hatte bei seinem Besuch in OÖ auch ein konkretes Maßnahmenpaket dafür im Gepäck. Ne...
mehr dazu
17. März 2018
Kaum ein Wochenende in Wien an dem unsere Personalvertreter nicht im Einsatz für die Polizisten sind! Norbert und Michael waren heute bei einer Demo und dem Rapid Match im Einsatz. Vielen Dank dafür!
mehr dazu
16. März 2018
Überstundenbelastung: Wien einsamer Spitzenreiter! Mit mehr als 2 Mio von insgesamt 6,3 Mio Überstunden hat die LPD Wien unangefochten den Spitzenplatz bei der Überstundenbelastung inne. Auch die Pro-Kopf-Quote ist hier am größten. Leider werden insbesondere die massiven Pensionsabgänge der kommend...
mehr dazu
15. März 2018
POLIZEI FÄLSCHLICH BESCHULDIGT! Nur ein Beispiel von vielen, wo sich die Polizei gegen Falschbehauptungen zur Wehr setzen musste. Die "Dame" hat nun zugegeben, die Unwahrheit gesagt zu haben. Trotzdem bleiben für uns zwei Fragen offen: Welche Konsequenzen haben diese Lügen für das vermeintliche "Opf...
mehr dazu
13. März 2018
Auf Grund der jüngsten Vorfälle musste das BMI reagieren und die Überwachungsposten massiv erhöhen. Wir wissen, dass dies eine überaus hohe Belastung darstellt, aber auch dem Schutz der Polizisten dient. Deshalb waren die AUF/FEG Personalvertreter heute unterwegs um sich vor Ort ein Bild zu machen u...
mehr dazu
12. März 2018
ANGRIFFSZIEL BESCHÜTZER! Exekutivbedienstete und Soldaten, die zum Schutz der inneren Sicherheit eingesetzt werden, stehen naturgemäß besonders im Fokus verbrecherischer Elemente und religiöser Fanatiker. Die Hintergründe der Tat sind zwar noch nicht geklärt, die Umstände bestätigen aber die Wichtig...
mehr dazu
10. März 2018
Am Wochenende in der eigenen Freizeit FÜR die Kollegen im Einsatz ? So etwas gab und gibt es nur bei der AUF. Seit vielen Jahren, bei jedem Wetter zu jeder Tageszeit, kontinuierlich und zuverlässig. Komisch, das macht uns erstaunlicherweise keiner nach....warum wohl (?) Im Bild Klaus Fend der AUF...
mehr dazu
10. März 2018
IMMER IM DIENST! „Ich sehe es natürlich als meine Pflicht an, auch außerhalb der Dienstzeit einzuschreiten, wenn eine Straftat begangen wird (Zitat des Kollegen)." Zu dieser vorbildlichen Einstellung und dem gelungenen Einsatz gratulieren wir von Herzen. Dies umso mehr, da dies auch ein Beleg dafür ...
mehr dazu
10. März 2018
Heute in Wien unterwegs - die AUF/FEG Einsatzbetreuung bei einer Kurdendemo und bei Austria - St. Pölten - Danke für euren Einsatz Michael und Susi!
mehr dazu
08. März 2018
BM Herbert Kickl mit den richtigen Worten nach den schrecklichen Messerattacken in Wien!
mehr dazu
03. März 2018
Egal wie kalt es ist, ob Samstag, Sonntag, Feiertag, Wochentag - ab einer Einsatzstärke von 1,5 Kompanien ist auch die AUF/FEG unterwegs und so vergeht kaum ein Wochenende in Wien, an dem die AUF/FEG Personalvertreter die eingesetzten Polizisten nicht unterstützen.So auch heute wieder bei einer Kur...
mehr dazu
02. März 2018
Das Blaulichtclubbing der AUF Polizei in der Bettelalm - der Treffpunkt für Polizisten und Freunde der Polizei! Wir freuen uns auf Euer kommen!
mehr dazu
28. Februar 2018
Die AUF/FEG gratuliert 25 neue Kollegen, welche nach erfolgreich absolvierter Dienstprüfung am gestrigen 27.02.2018 im Zuge einer festlichen Ausmusterung von der SIAK/BZS an die LPD Steiermark übergeben wurden. Als Ehrengäste konnten ua NAbg. Kumpitsch Günther sowie die beiden Kabinettsreferenten Se...
mehr dazu
28. Februar 2018
Nicht nur die eingesetzten Polizisten beim Match Rapid - Ried, sondern auch das AUF/FEG Versorgungsteam mit Michael Hornak und dem Kabinettsmitglied Bertl Schmiedt, froren beim heutigen Einsatz. Um den Polizisten den kalten Dienst zu erleichtern hatten sie heißen Tee und Kaffee und einige andere fe...
mehr dazu
26. Februar 2018
Der Besuch der AUF Personalvertreter im Kabinett des Innenministers wurde von FPÖ TV begleitet. Das kurze Video dazu findet ihr in diesem Post. #bmi #auf #feg #herbertkickl #fpoetv
mehr dazu
25. Februar 2018
AUSSENDIENST BEI KLIRRENDER KÄLTE! Natürlich muss die Polizei auch bei dieser arktischen Kälte Außendienst verrichten. Der Dienstgeber muss hier aber im Sinne der gebotenen Fürsorgepflicht entsprechende Rücksicht nehmen. § 66 des Bundesbediensteten-Schutzgesetzes legt explizit fest, dass besondere...
mehr dazu
24. Februar 2018
Norbert und Michael sind beim Rapid-Lask Spiel unterwegs um im Namen der AUF/FEG die eingesetzten Polizistinnen und Polizisten zu versorgen. Wir wünschen allen Kolleginnen und Kollegen einen ruhigen und sicheren Dienst!
mehr dazu
23. Februar 2018
Die Personalvertreter der AUF, ZA Mitglieder und Landesvorsitzende, konnten heute auf Einladung des Innenministers, Herbert Kickl, sowie des Generalsekretärs, Peter Goldgruber, wichtige Gespräche für die Zukunft der Polizei führen. Wir möchten uns hier nochmal für den herzlichen Empfang und die ko...
mehr dazu
21. Februar 2018
Polizeiarbeit nicht umsonst! Durch heutigen Beschluss im Ministerrat wurde auf Antrag von BM Kickl sichergestellt, dass die absichtlich grundlos oder grob fahrlässig selbstverschuldete Inanspruchnahme der Polizei in Zukunft "kostenpflichtig" sein wird. Nicht nur das Phänomen des "Polizei-Prank" son...
mehr dazu
20. Februar 2018
Unser „neuer“ Dienstgeber hat erkannt, dass der Patient Polizei massive Probleme hat und setzt daher Maßnahmen, um eine gesunde und motivierte Exekutive sicherzustellen, die den anstehenden Anforderungen gewachsen ist. Zum gesamten Artikel: https://login.werbewind.com/files/mediadb/1381/p1c6pkuh45...
mehr dazu
19. Februar 2018
"Skurrile" Strafdrohung für Polizisten! Während der Polizist, der die "Watschen" ausgeteilt hat, im Fall eines Schuldspruchs mit bis zu einem Jahr Haft rechnen muss, drohen seinen beiden Begleitern sogar noch höhere Haftstrafen zwischen sechs Monaten und fünf Jahren. Ihnen wird nämlich Amtsmissbrauc...
mehr dazu
16. Februar 2018
INTERESSENSVERTRETUNG STATT GEWINNORIENTIERUNG! Während die Gewerkschaft öffentlicher Dienst (GÖD) versucht auf Distanz zu ihrer in dubiose Machenschaften verwickelten Wohnbauvereinigung (WBV-GÖD) zu gehen, stellt diese wiederum klar, dass sehr wohl ein aufrechtes "Syndikatsverhältnis" zwischen ihne...
mehr dazu
15. Februar 2018
Für eine echte Sicherheitsoffensve braucht es zunächst einmal mehr Polizei! Man kann und soll natürlich immer über den besten Weg nachdenken. Man muss aber auch irgendwann die notwendigen Schritte setzen, um an sein Ziel zu kommen. Mit diesem Antrag im gestrigen Ministerrat ist dies endlich passiert...
mehr dazu
14. Februar 2018
PENSIONIERUNGSWELLE KOMMT! Spät aber doch werden die Versäumnisse vergangener Jahre nun erkannt und die richtigen Schritte eingeleitet. Wir begrüßen hier insbesondere neben der Schaffung zusätzlicher Ausbildungseinrichtungen (Bsp.: Wels) auch die Erleichterungen bei den Tattoos. Angesichts der progn...
mehr dazu
13. Februar 2018
Bei der AUF Vorarlberg wird auch im Fasching nicht auf die dienst verrichtenden Kollegen vergessen. Sandra Jäckel und Markus Flatz des DA Bregenz auf Dienststellenbesuch mit backfrischen Faschingskrapfen. Auch so geht Personalvertretung ! AUF uns ist Verlass !
mehr dazu
13. Februar 2018
Dass die Kolleginnen und Kollegen von Mehrdienstleistungen erdrückt werden ist nicht von der Hand zu weisen. Auch im hohen Alter kann darauf bei der Polizei nicht verzichtet werden. Abhilfe kann nur durch mehr Personal geschaffen werden. Der Ansatz des Dienstgebers geht deshalb absolut in die richt...
mehr dazu
10. Februar 2018
MANGELNDER RESPEKT! Wenn Sensationsgier dazu führt, dass Anordnungen von Einsatzkräften nicht respektiert werden, ja diese sogar bei dringend gebotenen Maßnahmen im Zuge einer Lebensrettung behindert werden, hört sich "der Spaß" auf. Genauso muss in einem Rechtsstaat klargestellt sein, dass Übergrif...
mehr dazu
09. Februar 2018
In der Oper wird getanzt und gefeiert, in der Nähe der Oper findet die Demo "Eat the Rich" statt, bei welcher vorher mittels Presseaussendung klargestellt werden musste, dass es sich nicht um eine Demo für Kannibalismus handelt und dazwischen eine Menge Polizisten die für Sicherheit sorgen - und um...
mehr dazu
08. Februar 2018
Jedes Jahr müssen aus dem Budget des BM.I hunderte Millionen Euro für das Fremden- und Asylwesen aufgebracht werden. Dieses Geld fehlt folglich im Polizeibereich für Ausrüstung, Personal und dienstrechtliche Verbesserungen. Die AUF/FEG begrüßt daher jede Maßnahme, die den Anreiz für Asylmissbrauch v...
mehr dazu
05. Februar 2018
Abschreckung: Zweck einer Strafe?? Unserem Verständnis nach geht es bei der Bemessung einer Freiheitsstrafe vorrangig darum, eine angemessene Buße für eine Straftat festzusetzen. Ebenso geht es beim "Wegsperren" derartiger Triebtäter natürlich auch um den Schutz der Gesellschaft. Wenn sich darüber h...
mehr dazu
04. Februar 2018
Gestern noch bei einer Demo, heute beim Wiener Derby - viel Freizeit konnten Norbert und Michael diese WE nicht genießen - Samstag Demo, Sonntag im Einsatz für die kommandierten Polizisten beim Wiener Derby. AUF Euch kann man sich verlassen!
mehr dazu
03. Februar 2018
Einsatzversorgung beim Burschenbundball in Linz! Die Einen nutzen ihre Freizeit, um auf einen Ball zu gehen. Die Anderen nutzen ihre Freizeit, um dagegen zu demonstrieren. Leider geht das aber nicht immer ganz friedlich vor sich und so haben heute wieder einmal zahlreiche Polizistinnen und Poliziste...
mehr dazu
03. Februar 2018
Norbert und Michael waren heute in Wien für die AUF/FEG unterwegs, um bei einer Demonstration die eingesetzten Polizisten zu versorgen - Danke für euren Einsatz!
mehr dazu
02. Februar 2018
Spürbare Verbesserungen für Polizei! Vizekanzler Strache implementiert als zuständiger Minister für den öffentlichen Dienst das Wachebedienstetenhilfeleistungsgesetz im Gehaltsgesetz. Damit sind neben einer jährlichen Valorisierung der Beträge weitere deutliche Verbesserungen in Bezug auf Schmerzens...
mehr dazu
30. Januar 2018
POLIZISTEN IM VISIER! Dass man als Polizist auch nach Dienstschluss in das Visier krimineller Elemente geraten kann, wird nun neuerlich durch einen Fall aus Deutschland bestätigt. Bekanntlich hatte jedoch unsere Justiz diese außerdienstliche Gefahr negiert und in aller Regel Verfahren i.Z.m. der Aus...
mehr dazu